Aufrichtung der Wirbelsäule

Die energetische Wirbelsäulenbegradigung ist eine Form des geistigen Heilens, die nicht nur auf die Wirbelsäule wirkt, sondern auch eine Wiederherstellung der natürlichen Ordnung von Körper, Geist und Seele herbeiführt. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte angeregt, die Wirbelsäule richtet sich auf und Beinlängendifferenz und Beckenschiefstand gleichen sich aus.

 

Das Ziel dieser Methode ist es, eine seitlich verkrümmte Wirbelsäule allein durch Energiearbeit wieder aufzurichten. Die Aufrichtung geschieht durch die Urschöpfungskraft (energetisch) und völlig schmerzfrei und der Erfolg ist zumeist sofort sicht- und spürbar.